Traumflug

Mein Weihnachtsgeschenk 2019 an andere ...
Mein Weihnachtsgeschenk 2019 an andere ...

Zur persönlichen Verwendung – 2 Datenformate zur wahl

Download
Für eBook-Reader(-Apps), alle Betriebssysteme:
Traumflug.epub
epub File 387.2 KB
Download
PDF-Reader (-App) erforderlich, geeignet für alle Betriebssystem:
Traumflug.pdf
Adobe Acrobat Dokument 561.5 KB

Als gedrucktes Buch (Softcover, DIN A 5, ca. 220 Seiten): 15,-€; bitte —> Email-Bestellung mit Zusende-Postanschrift an mich; Bezahlung per Überweisung nach Zusendung ("Vertrauen gegen Vertrauen").

Persönliche Erlebnisse, angeregte Gedanken, viele Fragen. Und manchmal überraschende Antworten.

Reist man heute durch die Städte der Kontinente, wird man eine Gleichförmigkeit erleben, die den Begriff des Global Village rechtfertigt. Ihr Wesen – und ,Unwesen‘ – gleicht einander immer mehr. Als meine Frau und ich ab Mitte der 1970er Jahre beginnend viele Asien-Reisen unternahmen, begegneten wir Menschen und Kulturen, Ländern und Religionen, die sich deutlich von dem unterschieden, was Europa, speziell Deutschland, charakterisiert. Wir erfuhren 

im wörtlichen Sinne echte Kontraste. Und damit mentale Herausforderungen, sich mit dem für uns neuen, dem total anderen auseinanderzusetzen. Zum Glück lernten wir viele Menschen kennen, die uns halfen, Verständnis für die anderen Denkweisen und Philosophien zu entwickeln. So sehr, dass vieles davon auch zu unserer Lebenseinstellung wurde. 

 

Damals habe ich begonnen, die sich uns, mir stellenden Fragen und Widersprüche in Form einer fiktiven Geschichte aufzuschreiben; der hierin als Captain dargestellte Widerpart ist unschwer als die Innere Stimme, das Unterbewusstsein eines neugierig gewordenen, nach Erklärung und Zusammen-hängen suchenden Menschen zu deuten. 

 

Bis zu vierzig Jahren haben die schon damals digitalisierten Manuskripte auf meinen Festplattengenerationen der Personal Computer überlebt. Als ich sie, durch besondere Lebensumstände angeregt, wieder einmal durchlas, war ich verblüfft, wie modern und zeitgemäß, wie aktuell viele der damals niedergeschriebenen Gedankendialoge waren, sind, geblieben sind – oder sogar im Nachhinein ein wenig pro-phetisch wirken. Ich habe mich deshalb spontan entschlossen, sie in diesem Privatbüchlein für Interessierte und ebenso nachfragende Menschen mit wachem Geist fürs Querdenken offenzulegen.

 

Es gibt den Text parallel zur gedruckten Form auch als eBook, also digital, betriebssystemunabhängig.